Mimi goes Vintage [MeMadeMittwoch #41]



Hallihallo liebe Nähpeople!
Dieser MeMadeMittwoch-Post kommt direkt aus der Warteschleife. Ich befinde mich zur Zeit in Bologna und habe diesen Post schon vorgeschrieben.

Für die blumige Variante der Mimi-Bluse aus Tilly Walnes‘ Buch „Liebe auf den ersten Stich“/“Love at first stitch“ hatte ich bei der ersten Präsentation Fotos nur auf den letzten Drücker machen können.
An manchen Abenden gehe ich gerne nach acht Uhr noch raus und mache ein paar Outfitfotos: es ist noch hell, die Sonne ist nicht mehr zu grell und es sind nicht mehr so viele Leute unterwegs.

Hello dear sewing people!
Today’s post is brought to you by the queue. I am currently in Bologna and wrote this post in advance.

I only had the chance to take photos for this floral version of the Mimi blouse the last minute the first time I presented it.
The pattern is from Tilly Walnes‘ book „Love at first stitch“.
These days, I like to go out some evenings to take pictures: the light is lovely, the sun isn’t too bright anymore, and there aren’t many people around.


Der Rock ist ein Vintage-Stück, das ich Second Hand gekauft habe. Er hat mal der Mutter meiner Fotografinnen-Kollegin gehört.
The skirt is a vintage piece that I bought second hand from my photographer colleague’s mom.


Vor einer Weile habe ich mir ein neues Objektiv gekauft. Ich kenne mich selbst nicht wirklich aus mit den ganzen Millimeter-Angaben und habe daher erst recherchiert. Ich bin aber sehr zufrieden mit dem Kauf: seht ihr, wie schön unscharf der Hintergrund ist?
A little while ago I bought a new lens for my camera. I’m not an expert at all when it comes to cameras, but I did a little research and I am really happy with the 50mm lens I bought. I love how blurry the background gets!

Bluse: selbstgenäht
Rock: Vintage / Second Hand
Tasche: Erbstück von Oma
Schuhe: Flip*Flop
Hut: Seeberger

Blouse: sewn by me
skirt: Vintage / Second Hand
bag: was my grandmother’s
shoes: Flip*Flop
hat: Seeberger

Bei mir steht heute ein Tagesausflug nach Venedig an. Wo auch immer ihr heute seid, ich wünsche euch einen fabelhaften Tag!

10 Kommentare

  • doro um 9:10

    Ciao, schöne Kombination! Der Busenstoff ist super und passt gut zu Schnitt und Rock, finde ich. LG Doro

  • Anja um 9:25

    Diese Bluse nähe ich als nächstes, am Wochenende kaufe ich hoffentlich den Stoff dafür … deiner gefällt mir sehr gut. lg Anja

  • ella um 10:59

    Eine schöne Kombination und schöne Bilder,
    LG ella

  • SaSa um 12:34

    Das Outfit steht Dir ganz wunderbar! So kannst Du in Venedig super flanieren. Viel Spaß in der traumhaften Stadt und liebe Grüße, SaSa

  • SuSe um 16:16

    Und wieder ein ganz tolles außergewöhnliches Outfit von Dir! Die Bluse ist super und der Schnitt liegt auch schon in meiner Warteschleife!
    LG SuSe

  • Susanne um 18:48

    Die Bluse sieht wundervoll aus zum Rock; zwei, die zusammengehören.
    Und die unscharfe Landschaft unterstreicht den Look perfekt.
    Ich wünsche dir viel Spaß im Urlaub, lG von Susanne

  • Doreen um 20:35

    Hihi … du schaust aus wie auf Safari ;0)
    Hübsche Bluse … mit dem Rock hadere ich ein wenig, aber keine Frage… zusammen gefällt mir dein Outfit!

    Liebgruss Doreen

  • schildkroete um 8:21

    Noch eine schöne Zeit in Italien! Die Bluse gefällt mir auh sehr und deine Fotos auch.
    Herzliche Grüße
    Sabine

  • Draped in Cloudlets um 13:15

    Oh, der Rock hat ja eine tolle Farbe, wow. Sieht man selten, kann mir aber vorstellen dass sie sich gut kombinieren lässt. Hoffe Du hast einen schönen Urlaub!

  • Dani um 13:07

    Wundervolle Fotos sind das geworden!
    Neidisch bin ich ja auf deine kleine Fernbedienung – sowas geht bei meiner nur mit Hilfe des iPads oder iPhones.
    Das Buch mit dem Blusenschnitt steht auch bei mir herum. Werde mir den Schnitt nochmal genauestens angucken… 😉

    Lieben Gruß
    dani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

[instagram-feed]