Dezember-Buchstabe L – Inspiration

Herzlich willkommen zur zwölften Runde von 12 letters of handmade fashion! In diesem Monat schließt sich der Kreis auf dem Blog unserer Initiatorin Selmin.
Na, wer von euch hat elf Monate durchgehalten? Da sich das Jahr dem Ende neigt, Weihnachten und Neujahr nahen und viel organisiert werden will, steigt der Stresslevel bei vielen an – wir hoffen aber, dass sich auch diesen Monat wieder viele von euch beteiligen werden. Immerhin dient die Zeit an der Nähmaschine auch dem Stressabbau!

Hier findet ihr meine Inspirationsvorschläge zum Dezember-Buchstaben L.

Kleidungsstücke

Habt ihr schon die tollen Fotos vom Meet & Sew gesehen? Ich denke, dass Latzkleider ein heißer Favorit im Dezember sind! Mindestens ebenso cool ist natürlich eine Latzhose.

Der Dezember ist perfekt, um sich in kuschelige Kleidung zu hüllen. Wie wäre es mit einer Longjacke, die euch warm hält? Ein Longsleeve ist ebenfalls absolut der Jahreszeit angemessen!

Eine Kombination aus Leggings und Longshirt kann auch schön gemütlich sein. Vor allem, wenn es ganz viele Weihnachtsplätzchen gibt!

Wer wie ich die Weihnachtspause am liebsten dazu nutzt, sich nach einem langen, kalten Winterspaziergang mit Loop-Schal auf dem Sofa zu einzukuscheln und Serien zu schauen, kann sich ein Loungewear-Set nähen.

Material und Muster

Leinen und Lochstickerei sind zwar eher etwas für den Frühling und Sommer, aber vielleicht näht von euch ja jemand vorausschauend?

Dem Dezember angemessener ist Loden. Vielleicht plant ja jemand ein Kleid fürs Weihnachtsfest – wenn es richtig glitzern darf, wären Lamé oder Lurex eine gute Wahl.

Leder oder Lederimitat finde ich auch schöne Materialien für die kalte Jahreszeit. Wem eine Lederjacke o.ä. zu heftig ist, kann auch Details daraus anfertigen oder eine Tasche nähen.
Details aus Lack finde ich auch immer interessant.

Für die wenig Entschlossenen bietet die Leinwandbindung noch ein gutes Fenster für den schnellen 12 letters-Einstieg.

Als Muster ist mir Leopard eingefallen. Eine Farbe – die außerdem ein heißer Favorit von mir ist – ist Lila.

Schnittmuster und Stile

Als Fan der 80er Jahre liebe ich den Lagenlook! Vielleicht näht ja jemand gleich mehrere Teile und kann sie mit dieser Option einreichen.

Langarm ist bei dem Longsleeve ja schon angeklungen. Luftige Kleidung passt hingegen nicht so gut zum Winter – es sei denn, ihr verbringt Heiligabend vor dem Kamin, da kann es ganz schön warm werden.

Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, näht einfach nochmal das Lieblingskleidungsstück. Variationen im Kleiderschrank sind ja nicht das Schlechteste.
Ich hoffe, dass ich dazu komme, ein paar Langzeitprojekte abzuschließen. Der UFO-Stapel muss schließlich auch irgendwann abgearbeitet werden…

Wenn ihr wie ich nicht so viel Zeit zum Nähen habt, könnt ihr euch vornehmen, dass euer 12 letters-Projekt das letzte Nähprojekt des Jahres ist!

Ein paar wintertaugliche Schnittmuster habe ich gefunden: Lempi, ein Blusenkleid; Kurzjacke Lourdes; und A-Linien-Kleid Lexi. Alle Schnittmuster von Named.

Bei Colette stieß ich auf das Shirtkleid Laurel, das auch als Top gefertigt werden kann; den klassischen Mantel Lady Grey; und Lisbon, ein hübsches Nachthemd.

Kennt ihr noch Schnittmuster mit L und schöner Linienführung? Was wird euer Projekt sein? Ich hoffe, dass sich viele von euch nochmal ins Zeug legen und wir eine tolle Finalrunde mit ganz viel Nähpower haben!

2 Kommentare

  • Fredi um 10:21

    Verrückt, dass das 12 Letters-Jahr schon vorbei geht!! Für den letzten Buchstaben habe ich mich am Lagenlook versucht und freue mich schon auf die anderen L-Projekete 🙂
    Liebe Grüße, Fredi

  • Anne um 20:06

    Oh, sehr gut! Ich greife diesmal auf deinen Ideenfundus zurück und entscheide mich mein Dezemberkleidungsstück unter dem Stichpunkt „Linienführung“ zu verkaufen. Hab auch übrigens deinen Hosentaschentrick mit der Pappe aus dem letzten Post gleich mit angewandt. Hat absolut klasse funktioniert! Danke dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

[instagram-feed]